Erste Jungweinprobe des Jahrganges 2017 in der Naumburger Wein & Sekt Manufaktur.

Naumburg 14.04.2018 J.L.

Wein und Sekt Manufaktur

Den "Neuen" schon probiert ?
Zum Start in die neue Weinsaison finden im Monat April die sogenannten Jungweinwochen an Saale und Unstrut statt.
Den Abschluss dieser vier Wochen bildet der Freyburger Weinfrühling am 1.Mai, hier kann man viele Weine auf einmal probieren.
In den vier Wochen veranstalten die einzelnen Winzer und Weingüter Jungweinproben, Kulinarische Weinproben und bieten Weinwanderungen an.
Meine zweite Verabredung für heute mit einigen Weinhoheiten nach der Degustation der Weinbruderschaft in Freyburg, führte mich nach Naumburg.
Die Naumburger Wein & Sekt Manufaktur hatte zu ihrer Jungweinprobe I eingeladen, die II. findet übrigens am 21.April statt.
Zusammen mit Gebietsweinkönigin Juliana und den Weinprinzessinnen Lea(Großjena), Laura(Gleina), Jenny(Reinsdorf/Nebra/Wangen) und Annemarie(Zeitz) ging es in den Keller.
Hier war der "Verkostungstresen" aufgebaut - 26 Weine standen bereit probiert zu werden.
Viele Gäste nutzten das schöne Wetter zu einem Ausflug um die neuen Weine des 17er Jahrganges zu probieren, zwischen 13 und 18 Uhr war der Festkeller geöffnet.
Bei solchen Jungweinproben hat man die Möglichkeit die ganze Bandbreite an Weinen des jeweiligen Weingutes zu probieren und sich seine Favoriten herauspicken.
Auch wir haben uns durch einige Weine "durchprobiert" und sind nach einer reichlichen Stunde wieder ans "Tageslicht" gekommen.
Nach einer kleinen Stärkung, ein bißchen über dieses und jenes diskutieren und noch ein paar Fotos war es das für heute.
Am Sonntag wartete ein besonderer "Termin" auf uns - Spargelanstich im Spargelhof der Fam.Hindorf in Langeneichstädt.
Weitere Informationen:
www.naumburger.com

Ein kleiner Einblick.

Inhalt

eXTReMe Tracker

Winzerfest-Countdown


;