Hofweinfest im Landesweingut Kloster Pforta.

Bad Kösen 16.09.2017 J.L.

Landesweingut Saalhäuser.

Am Wochenende, besonders am Samstag häuften sich wieder die Termine.
Juliana hatte mir ihren Tagesplan für den Samstag geschickt, vier Termine standen da drauf, ein ambitioniertes Programm.
Natürlich hab ich sie und noch einige andere Weinhoheiten von Saale-Unstrut dabei gern begleitet.
Erste Station war im Winzerhof Gussek in Naumburg gefolgt, vom Besuch im Weingut Steinmeister, beide hatten zum Federweißerfest geladen.
Dritte Station war im Landesweingut Kloster Pforta in den Bad Kösener Saalhäusern.
Unter dem Motto "Feiern sie mit uns" hatte das Landesweingut zum diesjährigen Hofweinfest geladen.
Immer am dritten Septemberwochenende feiert man hier das traditionelle Weinfest im idyllischen Gutshof.
Den ersten Federweißen des Jahres, handgemachte Wein-Cocktails und leckeres Essen bei beschwingter Musik konnte man bei herrlichen Sonnenschein genießen.
Weinmajesteäten von Saale und Unstrut im Gefolge der Gebietsweinkönigin Juliana eröffneten die Runde.
Die "Hausherrin" - die Bad Kösener Weinprinzessin Jennifer konnte neben der Weinkönigin Juliana auch die Weinprinzessinnen Lea (Großjena), Nicole (Jessen), Laura (Gleina),
Ann-Kathrin (Burgwerben/Kriechau) und Jenny (Reinsdorf/Nebra/Wangen) begrüßen.
Weinbaupräsident Siegfried Boy und Geschäftsführer Fritz Schuhmann zogen schon vorsichtig eine gute Weinjahres-Bilanz.
Gegen 15 Uhr war es dann soweit - die jungen Damen kletterten in den Bottich zum Trestertreten - zum Gaudi der vielen Gäste.
Viele der Gäste waren aber vor allem wegen ihm gekommen - dem jüngsten Wein des Jahres, dem Federweißer.
Nebenbei gab es Kellerführungen von 13 - 19 Uhr etwa stündlich und am Abend Winzer-Rock mit der Band "Acoustic meets Rock".
Solange konnten wir aber leider nicht bleiben, denn Zeitz hatte ebenfalls zum Weinfest in den Schlosspark von Schloss Moritzburg gerufen.
Ein wichtiger Termin für uns, da eine Umkrönung anstand, die amtierende Weinprinzessin Lisa gab die Krone an ihre Nachfolgerin weiter.


Weitere Informationen:
www.kloster-pforta.de

Ein paar Impressionen.

Inhalt

eXTReMe Tracker

Winzerfest-Countdown


;