Mit den Weinhoheiten bei einem professionellen Fotoshooting in Freyburg unterwegs.

Freyburg 03.09.2017 J.L.

Winzervereinigung, Herzoglicher Weinberg.

Am vergangenem Sonntag fand ein Fotoshooting mit den Weinmajestäten von Saale - Unstrut in Freyburg`s Weinbergen statt.
Eingeladen waren auch alle ehemaligen Weinprinzessinnen, die ihre Krone in diesem Jahr schon an ihre Nachfolgerinnen weitergegeben haben.
Als Location waren die Keller in der Winzervereingung und der Herzogliche Weinberg in Freyburg ausgesucht worden.
Gebietsweinkönigin Jenny hatte ihre Weinprinzessinnen Jeanette (Steigra), Anna-Lisa (Freyburg), Julia (Thüringen), Lea (Großjena), Laura (Gleina)
Ann-Kathrin (Burgwerben/Kriechau), Julia (Thüringen), Jasmin (Höhnstedt), Jenny (Reinsdorf/Nebra/Wangen) und die Traubenprinzessin Jennifer (Reinsdorf) mitgebracht.
Mit dabei waren auch Maria (Thüringen), Gina Maria (Burgwerben/Kriechau) und Juliana (Großjena) als ehemalige Weinhoheiten, alle drei haben in diesem Jahr ihre Krone weitergegeben.
Ich hab mich sehr gefreut das ich in diesem Jahr auch wieder dabei sein durfte.
Mit Bergen von Taschen, Beuteln und Kleidersäcken sind wir so gegen 10 Uhr in der Winzervereinigung eingeflogen.
Hier entstanden die ersten Fotos in den Kelleranlagen unter der Regie der Fotografin Melanie Böttcher.
Ich hab in diesem Jahr nicht immer dieselben Fotos wie sie gemacht, sondern mehr das 'drum herum' versucht einzufangen, natürlich hab ich dann mit den Mädels die grade "frei hatten" eigene Fotos nebenbei gemacht :-).
Es war mehrmaliges umziehen angesagt, mal im Dirndl oder festlicher Kleidung mit und ohne Krönchen oder in legeren Freizeitklamotten ohne Krone.
Zweite Station am heutigen Sonntag war der Herzogliche Weinberg, welchen wir extra für uns ganz alleine hatten.
Auch hier sind unter der Regie von Melanie Böttcher vom Freyburger Fotostudio "Art of Moments" wieder sehr viele und schöne Aufnahmen entstanden.
Nebenbei habe auch die Gelegenheit ausgiebig genutzt, um auch viele eigene Aufnahmen "in den Kasten zu kriegen" wie man so sagt.
Mir hat es Spaß gemacht dabei sei zu dürfen und einem Profi über die Schulter schauen zu können, man lernt ja nie aus, vor allem was die Bildkomposition ausmacht ;-).

Weitere Informationen zur Fotografin:
www.artofmoments.de

Ein paar Bilder vom Tag.

Inhalt

eXTReMe Tracker

Winzerfest-Countdown


;