Krönung der neuen Thüringer Weinprinzessin 2016/2017 zum 25.Weinfest in Bad Sulza am Sonntag 20.August.

Bad Sulza 20.08.2017 J.L.

Marktplatz.

In Bad Sulza wurde am Wochenende das 25.Thüringer Weinfest gefeiert, in diesem Jahr unter dem Motto "25 Jahre Weinfest Bad Sulza".
Sonntag gegen 14:30 Uhr füllten sich die reservierten Plätze mit den Weinhoheiten und den Ehrengästen der Thüringer Landesregierung.
Viele Weinhoheiten von Saale-Unstrut waren angereist, so hab ich Lea(Großjena), Jennifer(Bad Kösen), Lena(Geiseltal), Laura(Gleina),
Gina Maria(Burgwerben/Kriechau), Anna-Lisa(Freyburg), Jenny(Reinsdorf/Nebra/Wangen), Jeanette(Steigra), Jasmin(Höhnstedt) getroffen und natürlich die Gebietsweinkönigin Jenny.
Ebenso treffen sich aus Anlaß des Weinfestes immer viele ehemalige Thüringer Weinprinzessinnen um die scheidende nach der Abkrönung in ihren Kreis auf zunehmen.
Nach einer bewegenden Abschiedsrede vollzog Gebietsweinkönigin Jenny die Abkrönung, gefolgt von den obligatorischen Geschenken als Dank für de Repräsentation des Weinbaugebietes Saale-Unstrut und der Stadt Bad Sulza.
Die Krönung der Weinprinzessin gilt in jedem Jahr als Höhepunkt des traditionellen Weinfestes in Bad Sulza, der inoffiziellen Weinhauptstadt Thüringens.
Die Krone bekam die Neue durch die Thüringer Ministerin für Infrastruktur und Landwirtschaft Birgit Keller.
Thüringens Winzer haben wieder eine neue Weinprinzessin - Julia Rosemann wurde zur neuen Regentin für ein Jahr gekürt.
Die Thüringer Weinprinzessin 2017/2018 Julia stammt aus Wichmar bei Dornburg und arbeitet als Erzieherin in einem Kindergarten in Frauenprießnitz.
Seit langen ist sie durch das Weinhaus ihrer Eltern mit dem Thema Wein verbunden, vertieft hat sie ihr Weinwissen durch viele Besuche von Weingütern, Winzern und Weinfesten sowie durch Studium entsprechender Literatur und Schulungen.
Die Winzer, ihre Weine und der Weinbau in der Saale-Unstrut Region sind der jungen Frau somit wohlbekannt,
Ihren Prinzessinnen Wein konnten wir auch schon probieren - einen Muscaris trocken 2016 Kaatschener Dachsberg vom Thüringer Weingut Zahn.
Wer mehr wissen will hier noch zwei Links:
www.thueringer-weinbauverein.de
www.bad-sulza.de

Ein paar Bilder vom Tag.

Inhalt

eXTReMe Tracker

Winzerfest-Countdown


;