Offizielle Vorstellung des Heimatjahrbuches 2017 des Saalekreises am 2.Juni.

Höhnstedt 02.06.2017 J.L.

VinoInfo.

Heute 14:30 Uhr fand hier die offizielle Vorstellung des neuen Heimatjahrbuches 2017 des Saalekreises statt.
Gleichzeitig wurde im Rahmen einer kleinen Veranstaltung auch ein Exemplar in Vertretung des Landrates an den Vizelandrat des Saalekreises Hartmut Handschak übergeben.
Organisiert wurde diese vom Förderverein Erholungsgebiet Petersberg e.V. mit dem Museum Petersberg.
Die Vorstellung und Übergabe erfolgte durch das Mitglied des Redaktionsausschusses Matthias Haak und den beteiligten Autoren.
Vizelandrat Hartmut Handschak zog ein kurzes Resümee über 23 Jahre Heimatjahrbuch Saalekreis.
In den Anfängen waren es verschiedene Altkreise, Merseburg, Querfurt, Saalkreis bis zum Zusammenschluß zum heutigen Saalekreis.
Im Anschluß an den offiziellen Teil gab es noch kleine Gesprächsrunden bei Kaffee und Kuchen
Auf Einladung von Familie Sommerfeld - sie betrieb in Zappendorf einen Weinberg im Nebenerwerb, den sogenannten Händelweinberg - nahm auch ich heute daran teil.
Er hat diesem Jahrbuch einen Beitrag - Nachlese: Das Weinjahr 2016 im Saalekreis - beigesteuert.
Hintergrund dieser Geschichte ist, ich habe von Herrn Sommerfeld mal eine Anfrage bekommen ob ich ihm ein paar Fotos rund um den Höhnstedter Wein überlassen könnte.
Obwohl ich in diesem Jahr kein Foto beigesteuert hatte, nutzte er gleich die Gelegenheit mir dadurch persönlich auch ein Exemplar überreichen zu können.

Mehr zum Förderverein Petersberg hier:http://www.museum-petersberg.de

Hier einige Aufnahmen vom Tag.

Inhalt

eXTReMe Tracker

Winzerfest-Countdown


;